Ein Ende mit Schrecken....[Hamster abgehauen & wieder gefunden]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ein Ende mit Schrecken....[Hamster abgehauen & wieder gefunden]

Beitrag  Tinu90 am Mo 25 Apr 2011, 01:48

Hallo ihr Lieben,

letzte Nacht, es war die schlimmste Nacht in meinem Leben.
Gegen 4Uhr weckte mich NG auf und meinte zu mir er habe seltsame Geräusche gehört.Ich glaubte ihm nicht und drehte mich wieder um.
Doch genau 7 minuten später hörte auch ich diese Geräusche.Ich weckte NG und machte das Licht an.NG suchte das Schlafzimmer ab..bis er an den neuen Weidekörbchen kam.Er hob 3 Socken hoch und in dem moment hörte ich nur: "Schnuffel".
NG legte mir den kleinen aufs Bett und der kuschelte sich auch gleich an mich.
Nachdem ich ihn untersucht hatte, brachte ich ihn in sein Detolf zurück.Ich bin froh das es dem kleinen Kerl gut geht...doch wie er aus dem Detolf raus kam...wir sein ewiges Geheimnis Bleiben:)

Nachdem Schock, haben NG und ich bescblossen vorerst keine weitere Fellnase aufzunehmen...Ich bin einfach nur Froh das Baby Schnuffel. .das es ihm gut geht*seufzer* ...ansonsten hätte ich mir das nie verzeihen können.


LG Weinen
avatar
Tinu90

Anzahl der Beiträge : 281
Punkte : 25607
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 27
Ort : Leer

Nach oben Nach unten

Re: Ein Ende mit Schrecken....[Hamster abgehauen & wieder gefunden]

Beitrag  Pippsel am Mo 25 Apr 2011, 01:51

Huhu,

oh, was für ein Glück, vielleicht konnte schnuffel aus den Detolf aubhauen, weil er sich heraus geklettert hat Zähne putzen
Was für eine Abdeckung hast du denn?

Naja dass mti der neuen Fellnase könnt ihr euhc ja nocheinmal gut überlegen Knips

LG
avatar
Pippsel
Admin

Anzahl der Beiträge : 581
Punkte : 26016
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 17
Ort : Ahaus

http://super-hamsterforum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Ende mit Schrecken....[Hamster abgehauen & wieder gefunden]

Beitrag  Nicci am Mo 25 Apr 2011, 01:58

Huhu!

Oh nein... so viele Hamster hauen in letzter Zeit ab, der Asterix von
Ines ja auch´schon.
Hmmmz... zum Glück habt ihr Schnuffel noch gefunden, mag ga nicht dran denken, was passiert wäre, wenn er einen Strom kabel oder so angenagt hätte.

Ja , das mit der neuen Fellnase liegt an euch.

LGNici
avatar
Nicci
Admin

Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 26003
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 18
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Ein Ende mit Schrecken....[Hamster abgehauen & wieder gefunden]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten